Kraft & Anmut, Körperlichkeit & Musikalität

Das „Duo V.“ formierte sich mit der Idee, die Arbeitsbereiche der beiden Künstler in einer professionellen und ästhetisch ansprechenden Form zu vereinen. Die Verbindung von Akrobatik und solistischer musikalischer Darbietung in dieser Art und Weise ist einzigartig.

Das „Duo V.“ erzählt eine Liebesgeschichte zweier Künstler – Viktor und Marianna sind auch außerhalb der Bühne ein Paar – und beinhaltet gleichzeitig auch die Annäherung und Verschmelzung zweier Kunstformen, der Musik und der Akrobatik. So entsteht eine Performance aus Leidenschaft und Sinnlichkeit.

Die kraftvolle Körperlichkeit des ukrainischen Artisten Viktor Nebrat fügt sich nahtlos ein in das anmutige Viola-Spiel seiner Partnerin, auf die sich wiederum seine fließenden Bewegungen übertragen. Die Künstler verführen die Zuschauer, sich von diesem Spektakel der Sinne mitreißen zu lassen. Sie schaffen es, sie durch Eleganz und Grazie zu berühren.

Einer der Höhepunkte in 2013 war der Auftritt in Shanghai, anläßlich einer Gala für die 100 erfolgreichsten Architektur-Designer.

Referenzen u.a.

Isarhelden, München, 2009 / Enjo International
Dodenhof GmbH / 100 Jahre, 2010
Dodenhof, Jubiläumsaktionen

<<< Zurück