amerikan. Comedian

Andy ist Schriftsteller, Journalist, Schauspieler, Comedian der wechselweise in Europa und USA lebt und arbeitet. 

Geboren in New York, wuchs er in Japan auf, ging auf eine Privatschule in der Schweiz und besuchte danach die Universität in den USA. Abschluss: BA und MA in International Relations.

Andy begann seine Karriere als Stand-up Comedian in Clubs in San Francisco , wie z. B. der Cobb’s Pub, The Other Cafe und der legendäre Holy City Zoo. Von hier aus zog er nach Los Angeles, wo er im bekannten Comedy Store auftrat, bevor er schließlich in New York regelmässiger Gastgeber im IMPROV und Catch A Rising Star war. Auch tourte er durch Australien, Deutschland and Estland.

Öfter gastiert Andy im Theater am Sachsenring zusammen mit seinem britischen Kollegen Tony Dunham mit dem Stück „A Special Relationship“, ein äußerst witziger, kurzweiliger Schlagabtausch, in der ein Gentleman mit der Neigung zur steifen Oberlippe und sein legerer Kumpel aus den „Kolonien“ in einer Art Stand-up-Comedy-Dialog nach Gemeinsamkeiten – und vor allem Unterschieden – beide Kulturen in Sprache, Kunst, Essen, Politik, Sex und immer wieder den heiligen Nationalsportarten suchen.

...gerne können wir bestätigen, dass Andy auf der Veranstaltung TOP MANAGEMENT DIALOGUE der Deutschen Börse Group vor 60 internationalen Top Managern eine bravouröse Performance abgegeben hat:

- Business-Theater
- Andy in der Rolle eines Conferenciers
- Mischung aus Stand-Up Comedy und Schauspiel nach Textvorgaben von uns."

Referenzen u.a.

Telekom, GSC

<<< Zurück